Kailo Pflaster: Lindert Schmerzen im Nu

6 Comments
  1. “Ich hatte etwa vor zwei Wochen mein Bein verletzt. Zugleich wurden danach meine Rückenschmerzen schlimmer. Deshalb habe ich auch leider eine Fehlhaltung eingenommen, um Schmerzen zu vermeiden. Allerdings wurden die Rückenschmerzen dann so schlimm, dass ich 5 Tage im Bett liegen musste. Ein Freund hat mir dann von dem Kailo-Pflaster erzählt. Ich habe danach im Internet gesucht und es hier gefunden. Seit Montag muss ich kein Naproxen oder Flexaril mehr nehmen. Mein aufrichtiger Dank gilt den Entwicklern dieses Wunderpflasters!!

    • Genau aus diesem Grund haben wir diesen Artikel geschrieben. Ich hatte dieselben Probleme, und das Pflaster hat mir sehr geholfen.

      Marco

  2. Produkten, die online verkauft werden, nie wirklich vertraut. Zudem habe ich bereits hunderte Schmerzpflaster ausprobiert. Und keines hat gewirkt. Ich dachte auch immer, dass Schmerzpflaster nicht gegen akute Schmerzen wirken. Aber das Kailo Schmerzpflaster hat mich eines Besseren belehrt. Seit ich es nutze, habe ich morgens keine Nackenschmerzen mehr. Das Pflaster wirkt super – selbst wenn ich es auf meinem Tanktop appliziere.

  3. Ich bin sehr sportlich auf Wettbewerbsniveau. Nach einem bösen Sturz hatte ich während der Wettbewerbe unerträgliche Schmerzen. Ich habe sehr viele und teure Schmerzpflaster ausprobiert – ohne nennenswerte Ergebnisse. Nur dieses Pflaster hat mir geholfen!

Hinterlasse eine Antwort

Digitogy